Master of Science in Künstlicher Intelligenz

Programme

Inspiriert vom dualen Ausbildungssystem ist dieser Master-Studiengang in hohem Masse auf den Erwerb beruflicher Kompetenzen ausgerichtet. Er vereint eine hochwertige theoretische Ausbildung mit Studienleistungen im Unternehmen. Die Studierende bzw. der Studierende spezialisiert sich im Bereich künstliche Intelligenz (KI) und entwickelt KI-Projekte im Unternehmen. Die Betreuung des Projekts wird von Forscherinnen und Forschern sowie Fachleuten im Bereich künstliche Intelligenz und Technologietransfer des Forschungsinstituts Idiap, dem nationalen KI-Kompetenzzentrum, sichergestellt.

Diese einzigartige universitäre Ausbildung ist das Ergebnis einer strategischen Partnerschaft zwischen der FernUni und Idiap. Die FernUni bietet eine topmoderne technische und organisatorische Infrastruktur dank ihres E-Learnings und ihres Status im Schweizer Hochschulsystem. Idiap bietet als nationales Kompetenzzentrum im Bereich künstliche Intelligenz wissenschaftliche Fachkenntnisse.

*Warum unser Master in Künstlicher Intelligenz?*
Der Studiengang Master of Science in Artificial Intelligence ist eine anerkannte, flexible und auf den Beruf vorbereitende Ausbildung, die auf die aktuellen Entwicklungen in unserer Gesellschaft ausgerichtet ist. Er bietet zahlreiche Vorteile:

- Studienplan: 40 % praktische Tätigkeit, 60 % akademische Ausbildung.
- Die Anerkennung Ihres Diploms in der Schweiz und auf internationaler Ebene gemäss den Bologna-Richtlinien.
- Dank der Flexibilität des Fernstudiums können Sie Ihre Ausbildung entsprechend Ihrer persönlichen Situation organisieren.
- Die persönliche Betreuung und der enge Kontakt mit den Professoren und Assistierenden dank der E-Tools.
- Der Erwerb beruflicher Kompetenzen parallel zum theoretischen Unterricht.

*Kontakt*
Guillaume Zumofen
079 668 15 83
guillaume.zumofen@unidistance.ch

Sign up for our digitalswitzerland newsletter: