MAS Human Computer Interaction Design

Programme

Der Master of Advanced Studies in Human Computer Interaction Design (HCID) führt Sie für den Entwurf von User Interfaces mit Spezialistinnen und Spezialisten zusammen. Sie gestalten benutzer-orientierte, interaktive Systeme und erarbeiten sich interdisziplinäre Fähigkeiten aus den Gebieten des Ingenieurwesens, des Designs und der Psychologie. In Theorie und Projekten lernen Sie die übergreifende HCID-Methodik kennen und komplettieren Ihre Grundlagen in den für Sie fremden Gebieten.

Description

Mit einem Abschluss in HCID erlangen Sie hohe technologische Kompetenzen. Sie sind eine Designerin oder ein Designer mit fundiertem Wissen über die Funktionsweise des menschlichen Gehirns und verstehen sich auf die Durchführung von Befragungen und psychologischen Experimenten. Sie sprechen eine gemeinsame Sprache mit Personen aus dem Ingenieurwesen, dem Design und der Psychologie und besitzen eine ganzheitliche Sichtweise auf die Schnittstellen zwischen Mensch, Technologie und Design. Softskills wie Moderationstechniken verfeinern Ihre Kommunikationsfähigkeiten.

Target audience

Der Masterstudiengang führt Fachkräfte aus der Informatik, Psychologie und Design zusammen.

Sign up for our digitalswitzerland newsletter: