Dipl. Digital Marketing Spezialist/in

Programme

Bei dem Lehrgang Digital Marketing Spezialist/in wird Ihnen ein umfassendes Wissen im Bereich „Digital Marketing“ vermittelt. Auf strategischer sowie operativer Ebene wird Ihnen von Dozenten digitaler Unternehmen resp. Unternehmen, welche sich mitten in der digitalen Transformation befinden, das entsprechende Wissen vermittelt. Sie erhalten innerhalb von fünf Modulen die nötigen Grundlagen, um digitale Massnahmen erfolgreich in Ihrem Job planen und umsetzen zu können. Neben dem Überblick über alle relevanten digitalen Themenfelder, werden Ihnen die digitalen Werbemöglichkeiten und Geschäftsmodelle näher gebracht. Zudem werden Sie lernen, wie digitale Projekte und Angebote konzipiert, umgesetzt und Netzwerkeffekte u.a. über Social Media Kanäle zu Ihren Gunsten genutzt werden können.

Inhalte:
Digitalisierung, Digitale Strategien & Zielsetzungen, Digitales Projektmanagement im Überblick, Werbemarkt-Strukturen und -Trends, Werbekonzeption, Content Management Prozesse, E-Commerce-Markt und -Trends, E-Commerce Strategien, E-Commerce Beschaffung bis Kundenservice, Recht im digitalen Zeitalter (Eigentumsrecht, Datenschutz etc.), Digitale Transformation und Trends, Neue Technologien und Geschäftsmodelle, Data Management, Start Up Gründung, Projektaufbau, Projektphasen, Projektplanung, Projektcontrolling, Innovations- und Change-Management, Digitale Werbeinstrumente, Digitale Messgrössen / Kampagnen-KPIs, Bewegtbild & Mobile Marketing, Display & Native Advertising, Performance Marketing, Programmatic Advertising, Affiliate Marketing, Campaign Management, SEA, Social Media Advertising, Content-Strategien, Content-Publishing von Planung bis Umsetzung, Analytics Tools, SEO mit On- und Offsite-Optimierungsmassnahmen, Usability und Website-Aufbau sowie Inhaltgestaltung, Conversionrate-Optimierungen und Kundenbindungsmassnahmen, Social Media Strategien, Instrumente und Monitoring, Community Management, E-Mail-Marketing

Beschreibung

  • Die Teilnehmenden können digitale Strategie erarbeiten sowie neue Geschäftsmodelle und Prozesse implementieren.
  • Die Teilnehmenden sind in der Lage, digitale Projekte zu konzipieren und umzusetzen.
  • Die Teilnehmenden können digitale Werbekampagnen planen, realisieren und optimieren.
  • Die Teilnehmenden sind in der Lage, digitale Auftritte und Angebote umzusetzen sowie die Präsenzen auf Social Media Kanälen für Netzwerkeffekte zu nutzen.
  • Die Teilnehmenden kennen die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Digital Marketings.

Zielpublikum

  • Marketing- / Verkaufs- / Kommunikationsverantwortliche
  • Projekt / Produkt Manager
  • Digital Marketing Verantwortliche
  • Digital Business Manager
  • E-Commerce Manager

Für den digitalswitzerland Newsletter anmelden: